Nacházíte se zdeDomůProdukteISO 14001

ISO 14001

Komplexes Dienstleistungsangebot

Das Umweltmanagementsystem (EMS) ermöglicht die Umsetzung eines wirksamen umweltfreundlichen Managementsystems. Identifizierung von Umweltaspekten (Tätigkeiten), die Auswirkungen auf die Umwelt haben, ihre Bewertung hinsichtlich ihrer Bedeutung und dann die Leitung und Überwachung sowie kontinuierliche Verbesserung sind die Kernanforderungen der Norm ČSN EN ISO 14001.

In der Praxis bedeutet das die Leitung einer Organisation in der Weise, dass die Organisation die Umwelt so wenig wie möglich belastet. Der Umweltschutz ist eine der wichtigsten Aufgaben der Gegenwart und die EMS-Zertifizierung ist einer der Wege, wie man seinen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann.

Die Zertifizierung nach ČSN EN ISO 14001 (internationale Norm für EMS) ist in jeder Organisation anwendbar, und zwar in allen Produktions- oder Dienstleistungsbereichen. Die Norm ČSN EN ISO 14001 gehört zu den Regelwerken mit einer konsequenten Prozessorientierung und der Anwendung des „PDCA“-Prinzips nach Deming.

Die EMS-Zertifizierung ist ein objektiver Beweis, durch den die Eigentümer und die Leitung der zertifizierten Organisation gegenüber ihren Eigentümern, Mitarbeitern, Kunden und anderen Beteiligten nicht nur bestätigen, dass sie ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt wahrnehmen, sondern sie deklarieren auch die Erfüllung ihrer Verpflichtung zur Anwendung der Verhaltensprinzipien und des umweltorientierten Ansatzes bei ihrer Tätigkeit.

Die Zertifizierung nach ČSN EN ISO 14001 ist heutzutage in den meisten Geschäftsbereichen eine Notwendigkeit. Die Zertifikate werden in den Geschäftsbeziehungen, den Lieferanten-Abnehmer-Beziehungen, bei privaten sowie öffentlichen Ausschreibungen gefordert. Die Erfüllung der Anforderungen der Norm ČSN EN ISO 14001 ist auch für einige branchen-/berufsbezogene Zertifizierungen eine Grundlage.


Photo of Lubomír Krůta
Manažer produktu
Tel:+420 266 104 260Mobil:+420 603 556 350
Vorteile der Zertifizierung
Zusammenhängende Normen
Zertifizierungsverfahren
Bestellung
Akkreditierung
  • Sicherstellung und Verbesserung der Umweltpflege
  • Nachweis des umweltorientierten Ansatzes, und zwar auch bei der Kommunikation mit den Kunden, Investoren, der Öffentlichkeit, den staatlichen und privaten Institutionen und anderen interessierten Parteien
  • Bewusstsein der Verantwortung gegenüber der Umwelt
  • Größere Transparenz der Umweltauswirkungen und ihre Reduzierung, Aufdeckung von Risiken, Nichtkonformitäten und Unfällen mit unerwünschten Auswirkungen auf die Umwelt sowie auf die Geschäftstätigkeit der Organisation
  • Steigerung der unternehmerischen Glaubwürdigkeit für Investoren, Banken und Versicherungsanstalten
  • Weniger Geldstrafen und Sanktionen wegen Umweltschäden
  • Profil / Image / Firmenkultur der Organisation
  • Motivation der Mitarbeiter
  • Rechtzeitiges Erkennen umweltrelevanter Probleme
  • Größere Garantien zur Erfüllung der rechtlichen und anderen Anforderungen
  • Wettbewerbsvorteile
  • Nachweis der Verpflichtung zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen und Vorschriften mit Bezug auf die Umwelt
  • Implementiertes, selbstregulierendes System, das auf Änderungen der Rechtsvorschriften sowie der Anforderungen innerhalb der Organisation (z.B. neue Technologien, organisatorische Änderungen) flexibel reagiert
  • Managementwerkzeug, sinnvolle Nutzung von Ressourcen, Kostenersparnis durch konsequente Lenkung und Schonung von Werkstoffen und Energien
Die grundlegenden Normen des Umweltmanagementsystems werden unterteilt in:

ČSN EN ISO 14001:2005 Umweltmanagementsysteme – Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung

In der Norm ČSN EN ISO 14001 werden die Anforderungen an das Umweltmanagementsystem spezifiziert, das von den Organisationen für interne Anwendung, Zertifizierung oder für vertragliche Zwecke mit Lieferanten und Kunden verwendet werden kann.

Es wird zu einer unabhängigen Bewertung der Fähigkeit der Organisation Abläufe zur Identifizierung der Umweltaspekte ihrer Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen zu schaffen und aufrechtzuerhalten, zur Erfüllung von rechtlichen und anderen Anforderungen sowie eigenen Anforderungen, die zu einer effizienten Funktion aller Prozesse und zur kontinuierlichen Verbesserung des Umweltmanagementsystems dienen sollen genutzt.

ČSN EN ISO 14004:2005 Umweltmanagementsysteme – Allgemeiner Leitfaden über Grundsätze, Systeme und unterstützende Methoden

Die Norm ČSN ISO 14004 ist ein ergänzendes Dokument in Form eines Leitfadens, das wertvolle Hilfestellungen zur Umsetzung ČSN EN ISO 14001 bietet. Ihr Schwerpunkt ist die systematische und kontinuierliche Verbesserung der Gesamtleistung einer Organisation.